Im Anfängerkurs wirst Du systematisch in die Yoga-Praxis eingeführt. Du lernst von Grund auf die Asanas (Körperstellungen), Pranayama (die yogischen Atemtechniken), Entspannung und Konzentration, welche zur Meditation führt. Auch die yogische Ernährung ist Thema des Anfängerkurses.  Im Laufe des Kurses wirst Du wahrnehmen, wie Dein Körpergefühl sich entwickelt, Entspannung, Leichtigkeit und das Erhöhen des Energiegefühls wird gefördert. Regelmäßige Yogapraxis führt zu einem Gefühl von Innerem Frieden und Harmonie. Das subtile Wahrnehmungsvermögen kann sich entwickeln. Die allgemeine Selbstakzeptanz wird gefördert, die Selbstheilungskräfte des Organismus werden angeregt. Du wirst körperlich und geistig flexibler. Spannungen und Blockaden lösen sich auf.

*** KURSBEGINN am Donnerstag, den 08.01.2014 um 18:00 Uhr (siehe Kursplan) ***